Street Art Stuttgart II

von Tim

Heute eine extra Ausgabe für Harry Gelb (flickr). Den Namen hat er wohl aus dem Roman “Die Harry-Gelb-Storry” von Jörg Fauser. Mir ist er seit ca. 2 Wochen aufgefallen. Er klebt Kacheln mit einlaminierten Fotos an die Wände. Ich frag mich ja, wie er das so widerstandsfähig macht. Aber mir gefällt es richtig gut, weil es die Fotografie mit in die Street Art einbindet.




About these ads