Holzbrillen

von Tim

Vor einem Jahr kaufte ich mir eine Sonnenbrille von Wood Fellas. Die Herren aus Muenchen stellen Brillenrahmen aus Massivholz her. Meine Intention war in diesen Rahmen geschliffene Glaeser einzusetzen und als normale Brille zu tragen. Wie es dann immer so laeuft, habe ich das nicht getan und trug sie weiter als ungeschliffene Sonnenbrille.
20131219-083304.jpg

Auf einem Markt in Kapstadt sah ich dann die Sonnenbrillen von Ballo. Nach 4 Wochen Bedenkzeit ging ich dort wieder hin und kaufte mir das Modell Barnes. Ueber drei Ecken kam ich zu dem Mann, der fuer Ballo die Glaeser in die Rahmen einpasst. Als ich ihm die Brille zeigte schimpfte er nur ueber die Qualitaet der Glaeser und mir fielen erst dann entsprechende Maengel am Rahmen auf. Trotzdem ist die Brille sehr viel schoener als meine Sonnenbrille. Als er es schaffte mir geschliffene Glaeser einzusetzen, gab ich ihm auch meine Sonnenbrille um endlich eine Sonnenbrille mit geschliffenen Glasern zu haben.
Nun habe ich also zwei sehr schoene Brillen mit Holzrahmen. Hipsterlevel += 5.

Advertisements